IT ALWAYS SEEMS IMPOSSIBLE
UNTIL IT'S DONE.

- Nelson Mandela

MentalGestärktZurMatura_Team_01.jpg

MENTAL GESTÄRKT ZUR MATURA

Die Trainerinnen & Trainer

Unter der organisatorischen und inhaltlichen Leitung von Carina Leichtfried bereiten unsere engagierten Trainerinnen & Trainer angehende Maturantinnen & Maturanten auf ihren spannenden Weg zur Matura und die damit verbundenen Herausforderungen vor. Im Rahmen des zweitägigen Mental gestärkt zur Matura Workshops erhalten die Jugendlichen das nötige Rüstzeug, um gelassen, gut strukturiert und mit Freude ihrem Abschluss entgegensehen zu können. 
Zusätzlich bieten unsere erfahrenen und qualifizierten MentaltrainerInnen auch ein flexibel buchbares Einzeltraining an, um mit einem individuell gestalteten Programm noch intensiver auf die Bedürfnisse der Schülerinnen & Schüler eingehen zu können.

Mental gestärkt zur Matura Workshop und Einzeltraining werden aktuell im Burgenland, in Kärnten, in Niederösterreich, in Oberösterreich, in der Steiermark, in Tirol und in Wien angeboten.

 
 

LEITUNG:

CARINA LEICHTFRIED

+43 (0) 664 2481568 | carina@mentalgestaerktzurmatura.at ]

Mein Name ist Carina Leichtfried, ich arbeitete 7 Jahre lang mit großer Freude als Professorin für Latein und Geschichte, bin Mentaltrainerin, Lern- und Legasthenietrainerin sowie Lehrwart für integratives Reiten und seit Jänner 2017 ständig ich selbst. Vor allem jedoch bin ich begeisterte „Lebensleberin“, falls es ein solches Wort überhaupt gibt, und der Meinung, dass jeder Mensch es verdient und dafür auch alles in sich hat, glücklich und erfüllt das Leben zu leben, welches er sich von ganzem Herzen wünscht.

Ich selbst musste 35 Jahre alt werden, bevor ich mir, von einer schweren persönlichen Krise in die Knie gezwungen,  erstmals die Fragen stellte, wer ich denn eigentlich wirklich bin und was ich denn tatsächlich für Träume in meinem Leben hätte. Wollte ich mein Leben lang ausschließlich Latein unterrichten? Nein. Ich entdeckte meine Leidenschaft für das Schreiben von Büchern, für das Planen von Projekten und für die unterschiedlichsten Heilkräuter in unserer Natur und begann quasi mit null Startkapital und ohne ein fixes Einkommen diese neu gefundenen Talente Stück für Stück in meinen Lateinbüchern für die Unterstufe, in einer kleinen Tierkräuterfirma und in Mental gestärkt zur Matura umzusetzen. Trotz teilweise großen Unverständnisses meiner Umgebung (da ich den sicheren Job in der Schule aufgab), sehr spartanisch lebend und ohne zu wissen "WIE" sich alles entwickeln würde, beschloss ich einfach, an mich und meine Träume zu glauben und meinen eigenen Weg zu gehen. Das war vor einem Jahr. 

Und so erfüllt es mich mit unglaublichem Stolz und großer Dankbarkeit, dass ich an dieser Stelle diese Worte schreiben darf und ein wundervolles Team gefunden habe, welches mir hilft jungen Menschen zu zeigen, dass es uns allen möglich ist zu fliegen, wenn wenn wir nur den Mut haben, unsere Flügel zu entfalten. 

MENTAL GESTÄRKT ZUR MATURA
TEAM BURGENLAND
 

TEAM BURGENLAND | Bezirke: Güssing, Oberwart, Jennersdorf, Oberpullendorf

MARGIT SCHANTL

+43 (0) 664 4285312m.schantl@mentalgestaerktzurmatura.at ]

“…und was hast du ihr gesagt?”, wollte der kleine Buddha wissen.
„Dass ich glücklich bin, weil ich jeden Tag etwas mache, das mir Freude bereitet.“

Hallo, ich heiße Margit Schantl und dieses Zitat stammt aus meinem Lieblingsbuch: Der kleine Buddha auf der Suche nach dem Glück von Claus Mikosch.

Ich kann tatsächlich von mir behaupten, dass ich glücklich bin. Denn seit ich mich mit Mentaltraining beschäftige, habe ich viele Veränderungen in meinem Leben geschafft, welche ich mir zuvor nicht zugetraut habe. Zum Teil hatte ich nicht einmal eine Vorstellung davon, was ich eigentlich in meinem Leben machen möchte. Das bezog sich vor allem auf meine berufliche Entwicklung.
Zuerst entschloss ich mich den Beruf der Diplomkrankenschwester zu ergreifen. Denn ich habe schon immer den Kontakt zu Menschen gesucht. Es war schon immer eine wertvolle Aufgabe für mich, Menschen in gesundheitlich schwierigen Zeiten unterstützen zu dürfen. Doch mit den Jahren, fühlte ich mich zunehmend unzufriedener. Ich war ständig auf der Suche nach etwas, das ich nicht einmal benennen konnte.
Die Suche endete 2016 mit einer Ausbildung zur Cranio-Sacral-Praktikerin. Gleich anschließend besuchte ich einen Lehrgang zur Diplomierten Mentaltrainerin. Nun bin ich auf meinem richtigen Lebensweg angekommen. Besonders schön für mich ist, dass dieser Weg, was mein eigentliches Glück ist, immer weitergeht, denn ich lerne von Tag zu Tag Neues dazu.

„Der Weg ist das Ziel“
- Konfuzius

Nun bin ich als Krankenschwester tätig und ich habe meine eigene Firma namens CASAMENTRA. Ich biete Cranio-Sacral-Behandlungen, Einzelcoaching in Mentaltraining, Workshops und Seminare an. Das Faszinierende ist, dass ich, seit ich nun CASAMENTRA habe, auch wieder glücklich in meinem Job als Krankenschwester bin. Es liegt meiner Meinung nach daran, dass ich nun meine Persönlichkeit endlich uneingeschränkt lebe.
Ich habe wunderbare Menschen, während meiner Weiterentwicklung kennenlernen dürfen. Jeder von ihnen hat einen Teil dazu beigetragen, damit ich nun diese Zeilen über mich schreiben kann.
Es ist eine große Herzenssache für mich, nun für andere Menschen ein Wegbegleiter sein zu dürfen. Jeder von uns trägt Talente und Stärken in sich, die sich mit etwas Unterstützung und dem Quäntchen an „Gewusst wie“ auf eine wundervolle, individuelle Weise entfalten können.
Mental gestärkt zur Matura ist genauso ein „Gewusst wie-Konzept“. Daher freue ich mich von ganzem Herzen ein Teil dieses tollen Teams sein zu dürfen. Es ermöglicht jungen Menschen ihr Nahziel Matura zu erreichen und darüber hinaus ihren persönlichen Lebensweg zu finden. Ihr Weg, der sich aus ihrem Inneren heraus, vollgepackt mit ihren Stärken und Talenten entwickelt und nicht eine von außen vorgegebene Lebenslaufbahn. Das ist der große Unterschied.
Ich durfte selbst erleben, wie sich aus meinen vagen Wünschen und Träumen, konkrete Vorstellungen und Ziele entwickelten. Wie es sich anfüllt, endlich seine Talente und Stärken zu erkennen und zu nutzen. Es ist unbeschreiblich viel möglich, wenn man es schafft, an sich selbst zu glauben.
Möchtest auch du einmal sagen können: „Ich bin glücklich, weil ich jeden Tag etwas tue, das mir Freude bereitet“? Nun, dann freue ich mich, wenn ich dich bei deiner persönlichen Entdeckungsreise deiner Talente und Ziele begleiten darf. Ich tue das mit meinem ganzem Herzen und voller Freude.

MENTAL GESTÄRKT ZUR MATURA
TEAM KÄRNTEN
 

Team Kärnten | Bezirke: Wolfsberg, Völkermarkt

ANDREA SCHATZ

[ +43 (0) 664 7978538a.schatz@mentalgestaerktzurmatura.at ]

Ein Mensch wird erst richtig Mensch,
wenn er die volle Verantwortung für sich übernimmt,
wenn er sich für alles, was er ist,
verantwortlich fühlt.
Das ist die Grundvoraussetzung und
die erfordert am meisten Mut.

(Osho)

Mein bisheriger Lebensweg mit allen Höhen und Tiefen wurde stets von dem Wunsch begleitet, heraus zu finden wohin sich mein Herz und meine Freude bewegen.
Meine Familie als Anker und Begegnungen mit Menschen, die neue und positive Wege im Leben einschlugen, beeinflussten meine Entwicklung sehr.
Mein Herzenswunsch, Menschen auf ihren persönlich erfolgreichen Weg begleiten und unterstützen zu dürfen wurde immer stärker. Mit meiner Mentaltrainertätigkeit habe ich die Möglichkeit mein Wissen und meine Erfahrungen auch weiter zu geben und freu mich sehr, wenn Menschen erkennen, was alles in ihnen steckt und welche Veränderungen in ihrem Leben möglich sind.
Mit all meiner Lebensfreude stehe ich Menschen zu Seite die bereit sind:

  • ihre Stärken zu erkennen und zu leben,
  • ihre Motivation und Begeisterung zu steigern,
  • sorgfältiger mir den eigenen Zeit- und Energieressourcen umzugehen,
  • mit mehr Gelassenheit und Ruhe durchs Leben zu gehen sowie
  • mehr Zutrauen in sich selbst und dadurch vor allem ein verbessertes Selbstwertgefühl zu erlangen.  

Mein Name ist Andrea Schatz (Dipl. Mentaltrainerin & Kinesiologin) und leidenschaftliche Mutter zweier großartigen Töchter.

Deine Gedanken sind der Schlüssel zu deinem Lebensglück!!
(a.schatz)    
MENTAL GESTÄRKT ZUR MATURA
TEAM NIEDERÖSTERREICH
 

TeamLEITUNG Niederösterreich | Bezirke: Neunkirchen, Wiener Neustadt

ANDREAS BRANDSTÄTTER

[ +43 (0) 664 1025651a.brandstaetter@mentalgestaerktzurmatura.atwww.mentalebalance.at ]

2013 war für mich ein sehr lehrreiches Jahr und gleichzeitig eine Wende in meinem Leben: Im Herbst 2013 konnte ich gewisse Ereignisse weder verhindern noch verändern und ich verspürte zum ersten Mal das Gefühl der Ohnmacht. Es gab keine vernünftige oder logische Erklärung für das Geschehene, somit waren einige Situationen schwer zu akzeptieren, aber gleichzeitig wegweisend für meine Zukunft.

Auf der Suche nach Antworten auf die vielen Fragen meines Verstandes, habe ich 2014 und 2015 folgende Ausbildungen im GESU Institut Graz absolviert: 
Dipl. Mentaltrainer | Dipl. Sport-Mentaltrainer | Dipl. Burnout Präventionstrainer

In diesen Ausbildungen wurden viele meiner Fragen beantwortet und zum ersten Mal konnte ich Frieden mit dem Geschehenen schließen, ohne die Erlebnisse gut zu heißen.
Mit der richtigen mentalen Einstellung werden unglaubliche Ziele erreicht. Es öffneten sich Türen, welche für mich früher nicht sichtbar waren. Diese einzigartigen Erfahrungen haben meine Lebenseinstellung und Denkweise von Grund auf verändert und viele positive Impulse ausgelöst. 

"Mental gestärkt zur Matura" bietet eine großartige Chance, junge Menschen zu inspirieren und sie zur Matura zu begleiten. Durch die mentalen Hilfestellungen wird es den Maturanten/Innen möglich sein, mit einer positiven Einstellung, fokussiert und voller Vertrauen die Maturaprüfungen zu absolvieren. "Im Hier & Jetzt, in der Gegenwart, geschieht alles, alles entscheidet sich genau in diesem Moment."
Ich freue mich sehr, dass ich meine Erfahrungen im Mentalbereich, aber auch die Erlebnisse aus meiner 27- jährigen Tätigkeit in der Wirtschaft weitergeben darf.
Die Jugendlichen von heute sind die Entscheidungsträger von morgen, sie werden in vielen verschiedenen Bereichen, wie in der Wirtschaft, im Sozialbereich, in der Bildung, in der Politik, etc., tätig sein und unsere Zukunft gestalten.

Neben dem Mentalbereich bin ich als Musiker, Buchautor und Vortragender in Kurhotels und Gemeinden tätig. 

Mit Freude sehe ich den interessanten und inspirierenden Begegnungen und Gesprächen entgegen. Ich freue mich auf euch!

 

 

Team Niederösterreich | Bezirke: Mödling, Baden

NATASCHA VARGA

[ +43 (0) 664 2336045 | n.varga@mentalgestaerktzurmatura.at ]

Kinder und Jugendliche sind grundsätzlich von ihrem Naturell her leistungsbereit, neugierig und lernfreudig. Es passiert aber nur allzu oft, dass SchülerInnen kurz vor dem Abschluss die Schule abbrechen wollen und sich nicht mehr in der Lage fühlen, ihre Ausbildung durchzustehen. Die Ursache dafür ist meiner Meinung nach vielfach sowohl körperliche als auch geistige Überlastung nicht zuletzt durch den Druck und den Stress, dem sie im Schulalltag ausgesetzt sind. Ich kann mich noch sehr gut an meine eigene Zeit in der Oberstufe eines Gymnasiums erinnern. Die Zeit war geprägt von vielen Ängsten, Verkrampfungen, dem Gefühl nicht gut genug zu sein und vielen negativen Selbstzweifeln und Blockaden. 
Ich bin überzeugt davon, dass Kinder und Jugendliche gerade in dieser Phase ihres Lebens noch sehr aufnahmefähig für Neues sind und eine solide Basis in sich selbst aufbauen können, sodass sie zu gesunden erwachsenen Menschen heranreifen. Wie Pablo Picasso schon gesagt hat: „Als Kind (ist) jeder ein Künstler. Die Schwierigkeit liegt darin, als Erwachsener einer zu bleiben!“ Was ich damit sagen will, ist, dass es für jeden Menschen einen Gewinn in seinem Leben darstellt, wenn er sich die Kunst bewahren kann, kreativ zu sein und demzufolge auch sein eigenes Leben zu gestalten. Damit geht einher, dass er auch die Verantwortung für ein selbstbestimmtes Leben übernimmt. Es ist mir ein großes Anliegen, den jungen Menschen Unterstützung anzubieten und ihnen dabei zu helfen, sich selbst sicherer und selbstbewusster zu erleben, ihre eigenen Stärken und Talente zu erkennen, die eigene Belastbarkeit zu erhöhen, mit mehr Gelassenheit an schwierige Situationen heranzugehen und im sozialen Gefüge ihre Position zu finden. Basierend darauf sollen sie lernen, dass sie den Abläufen des Lebens nicht ausgeliefert sind, sondern dieses aktiv selbst mitgestalten können. 
Das Arbeiten mit Menschen, vor allem mit jungen Menschen, ist mir ein großes Anliegen und ich bin überzeugt davon, dass alles - jeder Bereich des eigenen Lebens - im Kopf beginnt. Genauso wie wir unseren Körper trainieren müssen, um fit zu bleiben, müssen wir auch das Gehirn und den Geist trainieren, um gesund zu bleiben. Dieses Trainieren, das konstruktive Reflektieren über sich selbst und andere und damit verbunden der Aufbau eines gefestigten Selbstwertgefühles sind für mich die Grundlage für die Erarbeitung eines eigenen Lebensplanes. 
Ich freue mich, euch als Teil des Teams ein Stück begleiten zu dürfen und auf die produktive Zusammenarbeit mit jeder/jedem einzelnen von euch. 
Natascha

 

 

Team Niederösterreich | Bezirke: Gänserndorf, Mistelbach und Bruck an der Leitha

SIMON ZOTTER

[ +43 (0) 699 13192014 | s.zotter@mentalgestaerktzurmatura.at ]

„Ob du denkst du kannst es, oder du kannst es nicht: Du wirst immer Recht behalten!“
— Henry Ford

So vieles hängt von unseren Gedanken und unseren Denkmustern ab – mentales Training und die „Kraft“ der Gedanken sind ein super Werkzeug, um deine Ausbildung, dein Berufs- sowie Privatleben einfacher und erfolgreicher zu gestalten.

Mein Maturajahr 2010 ist mir noch in sehr guter Erinnerung. Anschließend habe ich ein Bachelor-, ein Masterstudium und drei Diplom-Lehrgänge (bis 2018) absolviert. Das Vorbereiten von Prüfungen und Präsentationen ist daher für mich (bis jetzt) ein ständiger Begleiter gewesen.
Ich möchte dich im Rahmen von „Mental gestärkt zur Matura“ dabei unterstützen, dass auch du dein Ziel Matura sowie alle weiteren Ausbildungs- und Berufsziele erreichen kannst. Für mich persönlich ist es eine super Sache, wenn ich mitwirken darf, deinen Traumjob zu erreichen!

Du kannst es auch – wenn du es willst ;-)

Ausgleich zu meiner mentalen Arbeit finde ich beim Kampfsport-Training, sowie in der Natur.

„Du bist heute, was Du gestern gedacht hast. Du wirst morgen sein, was Du heute denkst.“
—Buddha

MENTAL GESTÄRKT ZUR MATURA
TEAM OBERÖSTERREICH
 

Team Oberösterreich | Bezirke: Kirchdorf an der Krems, Linz

URSULA HELML

[ +43 (0) 650 5904803 | u.helml@mentalgestaerktzurmatura.at | www.mindinfocus.at ]

Matura – das unbekannte Ungetüm!

Die Neugierde treibt dich herum: Wie läuft es ab? Wird es schwer? Ist es zu schaffen? Habe ich genug gelernt? Werde ich genug wissen? Kann ich mein Wissen dann auch anwenden?
Irgendwie haben’s alle vor dir geschafft. Richtig Auskunft geben kann aber trotzdem keiner. Scheinbar musst du es echt erst erlebt haben, um zu wissen, wie es ist.

Der Weg dorthin ist aber möglicherweise mit Selbstzweifeln, Angst und Unmut gepflastert. Du hast schon so viel gelernt und eigentlich keinen Bock mehr, auf den letzten Metern nochmal alles zu geben. Eigentlich würdest du viel lieber das Leben und deine Freizeit genießen und es gibt so Vieles, was dich ablenken könnte.
Trotzdem musst du da jetzt irgendwie durch. Immerhin hast du 12 oder 13 Jahre lang gelernt und geackert und stehst jetzt vor dieser Grenze ins Unbekannte. So zumindest ist es mir gegangen. Doch das wollte ich so nicht hinnehmen: Ich fing an, so eine Art Mentaltraining zu praktizieren, mir immer wieder zu sagen “I moch des, I pock des, I schoff des!” Hab’s geschafft, sehr gut sogar! 

Was aber, wenn es auch anders geht? Ohne Angst und Bauchweh? Gestärkt, frei und mit Freude? Geht das?

Ich gebe dir Tipps und zeige Techniken, wie du dich selbst motivieren und zu einer weitgehend angst- und stressfreien Matura antreten kannst. Durch die Konzentration auf deine Stärken und Kompetenzen werden deine Leistungen besser sein und du gewinnst Vertrauen darin, was du kannst. So bestens vorbereitet, rufst du zum richtigen Zeitpunkt dein Wissen ab, kannst es angemessen formulieren und brauchst dadurch keine Energie mehr aufs Fürchten verschwenden. Nutze das, was in dir steckt, um dir selbst eine große Freude zu bereiten: die Freude einer souverän bestandenen Matura, die der Beginn deines spannenden Weges hinaus ins Leben ist. Und natürlich kannst du die Techniken des Mentaltrainings auch später noch für dich nutzen. Wenn du willst, werden sie dich ein Leben lang begleiten und dich immer wieder unterstützen.
Ich freue mich darauf, dich kennen und auch von dir zu lernen! Miteinander lösen wir die Grenzen einfach auf. Denn:

Dem sind keine Grenzen gesetzt, der sie nicht hinnimmt. (Zen Weisheit)

Meine Qualitätszeit: Natur-Berg-Wander-Kletter-Zeit | Tier-Hunde-Katzen-Zeit | Fotografier-Lauf-Lese-Freunde-Familie-Zeit | 

 

 

TEAM OBERÖSTERREICH | Bezirke: Linz, Rohrbach, Urfahr Umgebung

HARALD BÖLDL

[ +43 (0) 664 730 89961 | h.boeldl@mentalgestaerktzurmatura.at ]

Mein Name ist Harald Böldl, ich bin 1976 geboren und wohne mit meiner Frau und unseren beiden Kindern im schönen Mühlviertel in Oberösterreich.
Ich arbeite seit vielen Jahren in einem international tätigen Unternehmen im Bereich Projektmanagement, wo ich für die Abwicklung von Kundenaufträgen verantwortlich bin. 
Für mich war immer schon klar, dass ich mit einer positiven Einstellung und positiven Gedanken mehr erreichen kann.     
Jedoch wollte ich mehr über die Kraft der Gedanken wissen und bin so zum Mentaltraining gekommen.  
Voll gefesselt von diesen Inhalten habe ich 2017 die Ausbildung
Diplom Mentaltrainer abgeschlossen. 
In dieser Zeit lernte ich sehr viel Neues und dieses Wissen ist eine riesen Bereicherung in meinem Leben. 
Heute unterstützt mich meine mentale Stärke beim Treffen von Entscheidungen, beim Definieren von Zielen und um Wünsche richtig auszusenden. Ausgeglichenheit und Entspannung sind nun wichtige Faktoren in meinem Leben.
Mentaltraining ist eine bewusste Gestaltung des Lebens und hilft uns zügig und effektiv voranzukommen, Zufriedenheit, Lebensqualität und Ausgeglichenheit zu erreichen und ein Leben in Harmonie und Fülle zu führen.
Genauso wie Spitzensportler kann es jeder leicht erlernen und privat und beruflich davon profitieren.

Das eigene Leben beginnt nun mal im Kopf!
Ich freue mich sehr, dich dabei zu unterstützen, dein volles Potential zu entfalten und deine Wünsche und Ziele zu erreichen.
Ich werde dir Techniken und Methoden aus dem Bereich Mentaltraining zeigen, sodass du die bevorstehende Matura und auch dein weiteres Leben mit Freude und Leichtigkeit meistern wirst.

„Wir sind was wir Denken. 
Alles was wir sind entsteht mit unseren Gedanken. 
Mit unseren Gedanken machen wir die Welt.“ 

(Buddha)

 

 

Team Oberösterreich | Bezirke: Braunau am Inn, Schärding

MICHAELA BRANDL

[ +43 (0) 650 2112740 | m.brandl@mentalgestaerktzurmatura.at | www.michaela-brandl.at ]

Ich bin Michaela Brandl, 1974 in Braunau geboren, ich bin Mutter von drei bezaubernden Kindern und lebe mit meinem Lebenspartner in Weng im Innkr. 

„Unsere wahre Aufgabe ist es glücklich zu sein.“
(Dalai Lama)

Für diese Erkenntnis musste ich 40 Jahre alt werden. Oft müssen ganz einschneidende Dinge passieren, bis wir uns bewusst für eine Veränderung entscheiden.
2015 veränderte sich mein Leben von Grund auf. Durch die Mentaltrainer Ausbildung, die genialen Menschen, die ich in dieser Zeit kennenlernen durfte, aber auch den bewussten Weg zu MIR selbst, bekam das Wort GLÜCK eine ganz andere Bedeutung. Mein Leben nahm eine neue Richtung. Ich habe nun MEIN'S gefunden. Ich liebe es mit Menschen zu arbeiten, obwohl ich gar nicht von Arbeit sprechen möchte. Meine Begeisterung gilt Jugendlichen. Die Erfahrung mit meinen eigenen Kindern, die Kenntnisse aus der Elkita Ausbildung zur Kindermentaltrainerin und meine offene Art ermöglicht mir eine wertschätzende Beziehung zu den Schülern.
Es geht in erster Linie um: 
Selbstwert steigern, Selbstbewusstsein stärken, vergessene Talente aufdecken, klare Ziele definieren und diese auch erreichen. Sich einfach „Spüren“.

Glück findest DU auf dem Weg, nicht nur am Ziel.
„Lass uns ein Stück gemeinsam gehn“... ich freu' mich auf DICH.

 

 

Team Oberösterreich | Bezirke: Linz, Perg

ELISABETH WIEDEN

[ +43 (0) 660 7671510 | e.wieden@mentalgestaerktzurmatura.at ]

„ICH WILL NICHT PERFEKT SEIN, ABER ICH WILL PERFEKT ICH SEIN“

Ich wurde am 02. Oktober 1975 in Linz geboren, bin hier aufgewachsen und wohne auch heute noch in Linz. Ich lebe mit meinem Hund Pedro in einer kleinen und feinen Wohnung nahe der Donau. 

Schon immer trug ich den Wunsch in mir, die Welt zu verbessern/ zu verschönern, damit die Menschen auf dieser Erde glücklicher werden können. Solange ich mich erinnern kann, war ich für andere Menschen da, privat, wie auch beruflich. Ich hatte immer ein offenes Ohr und gutgemeinte Ratschläge parat. Lange hatte nicht daran gedacht, auch für mich selbst, für meine Bedürfnisse da zu sein und mir meine Ratschläge auch mal selber zu geben was mich in eine ordentliche Krise katapultierte. Durch meine Ausbildungen und die Möglichkeiten, die ich dadurch kennengelernt hatte, habe ich es geschafft, mich selbst zu retten und mich aus meiner Krise zu befreien. Meine größte Erkenntnis aus dieser Zeit: Ich kann die Welt nicht retten und ich will es auch nicht mehr!

Was ich aber in jedem Fall tun möchte und auch mache ist, Menschen, die etwas in ihrem Leben verändern/verbessern möchten, zur Seite zu stehen, zu beraten und zu unterstützen, zu motivieren und das Beste aus ihnen herauszuholen, bis sie ihren Weg finden und ihn alleine weiter gehen können. 

„Gesundheit und Glück sind kein Geschenk Gottes,
sondern liegen im Verantwortungsbereich eines jeden einzelnen“


- Elisabeth Wieden
(Kinesiologin nach KOPKIN®/ Humanenergetikerin/ dipl. Fitness- und Aerobictrainerin/ in Ausbildung zur dipl. Gesundheitspädagogin


Das Projekt „Mental gestärkt zur Matura“ hat mich sofort angesprochen. Ich sehe es nicht nur als ein Matura-Projekt sondern als eine großartige Chance für die Jugendlichen, in ein richtig tolles Leben zu starten. Die Inhalte der Workshops bieten nicht nur Hilfe um die Matura souverän zu meistern, sondern beinhalten ein wichtiges Werkzeug um sich ein glückliches Leben schaffen zu können. Ich wollte mir die Gelegenheit nicht entgehen lassen, bei einer so tollen Sache mitzuwirken! 

MENTAL GESTÄRKT ZUR MATURA
TEAM STEIERMARK
 

Team Steiermark | Bezirk: Graz

CLAUDIA CONRAD-ZECHNER

[ +43 (0) 664 8631413 | c.conrad-z@mentalgestaerktzurmatura.at ]

Ich wurde 1966 in St. Pölten geboren, lebte 25 Jahre in Graz und wohne seit 10 Jahren im Bezirk Leibnitz mit meinem Mann und dem jüngeren meiner zwei Kinder (9 und  25 Jahre). 

„Man kann einem Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken.“
— Galileo Galilei

Schon während meiner Volksschulzeit entstand bereits der Wunsch, Lehrerin zu werden und es einmal „besser zu machen“. So wurde ich Volksschul-Lehrerin,  absolvierte zusätzlich eine Montessori-Ausbildung in Deutschland und  bin nun bereits seit 30 Jahren mit großer Begeisterung als Lehrerin in unterschiedlichen Schulen  (auch im Ausland und dort auch in der Oberstufe) tätig. Seit 2007 habe ich neben meinem Beruf  verschiedene Ausbildungen im Bereich Gesundheit und Humanenergetik gemacht und beschäftigte ich mich auch eingehend mit Teilbereichen zum Thema Mentaltraining. Im Herbst 2016 folgte dann die Ausbildung zum Mentaltrainer und ich konnte im Sommer 2018 den Practitioner in NLP (Neuro-Linguistisches Programmieren), LPS (Logo-Psycho-Somatik) und PHRM (Personal Human Ressource Management) sowie den Kindermentaltrainer abschließen.

Als ich in einem Klassenprojekt über mehrere Jahre gezielt Elemente des Mentaltrainings einsetzte, durfte ich bei allen Schülern erstaunliche bis überwältigende Entwicklungsprozesse beobachten! Falsche Glaubenssätze wie: „Das schaffe ich nie!“, „Dazu bin ich zu dumm!“, „Ich kann das einfach nicht!“ oder „Davor habe ich Angst!“ haben einigen Kindern arg zu schaffen gemacht und wir alle kennen das Gefühl, wenn man von solchen Mustern „gesteuert“ wird. Eines der wichtigsten Elemente im Mentaltraining ist für mich das Aufspüren und Ändern von falschen Glaubenssätzen (Mustern), die uns manchmal daran hindern, bestimmte Ziele zu erreichen. Begrenzungen entstehen in unserem Kopf und können mit der richtigen Technik jederzeit geändert werden.

„Lehrer sein bedeutet, ein Leben für immer zu berühren“
(Verfasser unbekannt)

Da ich so viele wie möglich „berühren“ möchte, weil ich überzeugt bin, dass sich damit viele - wenn nicht alle - herkömmlichen Schulprobleme lösen lassen,  wünsche ich mir, dass es alsbald möglich sein wird, in allen Schulen die grundlegenden Elemente des Mentaltrainings im Unterrichtsprinzip zu verankern (und zwar nicht nur für Schüler, sondern auch verpflichtend für Lehrer). Dieser Wunsch hat mir rein „zufällig“ während eines MT-Ausbildungsmoduls ein Zusammentreffen mit Carina beschert und ich freue mich bei diesem großartigen Projekt mitwirken zu dürfen!

„Nichts kann Menschen mehr stärken, als das Vertrauen, das man ihnen entgegenbringt“
— Paul Claudel

Im Rahmen von „Mental gestärkt zur Matura“ möchte ich erreichen, dass ihr lernt, dieses Vertrauen aufzubauen und es euch selbst dauerhaft entgegenzubringen, sodass ihr euer volles Potential entfalten und eure Ziele erreichen könnt! Ich möchte euch getreu dem Grundsatz von Maria Montessori (Hilf mir, es selbst zu tun!) helfen, jene Fähigkeiten zu entdecken, die euch zum Schlüssel für eure Welt werden!

Diplom – Pädagogin, Kindermentaltrainerin, Zertifizierter Practitioner für NLP (Neurolinguistisches Programmieren), LPS (Logo-Psychosomatik), PHRM (Personal Human Ressource Management), Humanergetikerin (Bachblütenberatung, Antlitzanalyse, Reiki, Prana Kundalini-Therapie, Quantenmatrix)

 

 

TEAM STEIERMARK | BEzirk: Liezen

DANIELA HÜTTENBRENNER

[ +43 (0) 664 4015732 | d.huettenbrenner@mentalgestaerktzurmatura.at ]

Mein Name ist Daniela Hüttenbrenner, 1973 geboren, habe zwei Kinder und wohne mit meinem Lebenspartner in Pruggern im wundervollen Ennstal. 

Beruflich bin ich seit mehr als 20 Jahren als DGKS im Anästhesie und Notfallmanagement tätig. Meinen Traum erfüllte ich mir mit meiner Selbstständigkeit 2015, und eröffnete meine Alternativpraxis für Mentaltraining und Lerncoaching. Nicht nur durch meine Klienten aus meiner Praxis, sondern auch als zweifache Mutter bin ich täglich damit konfrontiert, was Schulstress, Prüfungsängste, Schwierigkeiten mit Lehrern und Mitschülern oder sogar Mobbing unterschiedlicher Art in unsere Kindern und Jugendlichen auslösen kann. Mit mentalen Hilfsmitteln und in Kombination mit meinen anderen Ausbildungen, begleite ich die Betroffenen und bringe ihnen Hilfe zur Selbsthilfe bei.

"Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden."
- Mark Twain

Ich bin begeistert von und bei der Sache, herzlich, authentisch, weltoffen, zielstrebig, naturverbunden, wissbegierig, humorvoll und liebe den Umgang mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.

Mein Motto: „Erkenne und lebe deine Einzigartigkeit! Gib immer dein Bestes! Gib niemals auf und glaube an das Gute! Hör niemals auf zu träumen! Denke lösungsorientiert!“

Was mich inspiriert: Mich inspiriert eine Schitour in einer wunderschönen Winterlandschaft, generell Bewegung in der Natur und in den Bergen. Offene Menschen mit einem offenen Geist, die bereit sind Neues zu lernen, neue Wege zu gehen und durch ihr Vorbild andere Menschen zum Handeln zu ermutigen. Ebenso inspiriert mich wertvolle Literatur.

Mein Ziel: Potentiale in jedem Menschen zu entdecken - zu fördern damit man sein Ziel erreicht.

„Geht nix gibt's nit!“

Ich würde Dich gerne ein wenig auf Deinem Weg dorthin begleiten.
Daniela Hüttenbrenner - Dipl. Mentaltrainerin+ Kindermentaltrainerin | Lerntraining/Gehirn- Bewegungskoordinator

 

 

Team Steiermark | Bezirk: Bruck-Mürzzuschlag

ELISABETH KOLLER

[ +43 (0) 664 9251418 | e.koller@mentalgestaerktzurmatura.at ]

Mein Name ist Elisabeth Koller. Ich bin 34 Jahre alt und lebe mit meinem Partner und unserem gemeinsamen Sohn in Bruck an der Mur. Nach meiner Matura am BG/BRG Bruck/Mur habe ich an der Karl-Franzens-Universität Betriebswirtschaftslehre studiert und 2009 abgeschlossen. 2011 kam mein Sohn Marcel zur Welt und damit hat sich auch in meinem Leben einiges verändert. Ich absolvierte die Ausbildung zur Dipl. Entspannungs- und Achtsamkeitstrainerin und zahlreiche weitere Ausbildungen, zuletzt die Ausbildung zur geprüften Yogatrainerin. Seit 2018 bin ich als selbstständige Trainerin tätig.
Ich kann mich noch gut an meine Zeit vor der Matura erinnern. In der 6.Klasse was sie noch ewig weit weg. In der 7.Klasse stand die Organisation des Maturaballs am Programm und unsere Professoren redeten im zweiten Halbjahr immer wieder von der Matura. Aber warum? War doch noch so viel Zeit! Erst einmal Party machen, die Ferien genießen, chillen und dann langsam ins neue Schuljahr starten. Und dann wurde es plötzlich ernst! Die Zeit verging wie im Flug und auf einmal waren wir mitten in der Vorbereitungszeit. Da hieß es auf einmal selbst organisieren, die Zeit vernünftig nutzen - oder doch lieber ausschlafen, Party machen und Freibad gehen… Langsam kamen die Schmetterlinge im Bauch! Ich sollte doch besser mit dem Lernen beginnen!     
Mentales Training – Zeitmanagement – Lerncoaching – Entspannungstraining gab es damals noch nicht an unserer Schule. Aber ich wäre froh gewesen, hätten wir um diese wertvollen Tools bereits gewusst.
Trotz allem Bangen, aller schlaflosen Nächte und Ängste haben wir‘s alle geschafft! Und du wirst es auch schaffen! Denn nach der Matura kommt das Beste – das Leben!
Und darauf freu ich mich jetzt! Dich durch diese Zeit zu begleiten und dir Tools in die Hand zu geben, mit deren Hilfe, du diese besondere Zeit leichter meistern kannst, wenn du sie annimmst! Tools die dir nicht nur auf dem Weg zur Matura, sondern in deinem ganzen Leben ein wertvoller Beitrag sein werden.
Es ist ein Geschenk mit diesen Werkzeugen und diesem Konzept arbeiten zu dürfen! Ich bin dankbar zu diesem Team zu gehören und ein Stück deines Weges mit dir zu gehen!

 

 

TEAM STEIERMARK | Bezirke: Graz, WEIZ

FLORENTINE LEPOLD

+43 (0) 676 4372440f.lepold@mentalgestaerktzurmatura.at ]

Hallo, mein Name ist Florentine Lepold und ich bin in Kumberg zu Hause.
Als Mutter von zwei Söhnen, die schon fleißig am Studieren sind, war meine Ambition mit Kindern zu arbeiten schon recht früh geweckt. Aus diesem Grund ließ ich mich bereits in der Karenzzeit zur Tagesmutter ausbilden, um die enorm wichtige Zeit der ersten Lebensjahre mit meinen Kindern und Tageskindern verbringen zu können. Danach kehrte ich wieder in meinen Beruf zurück.
Derzeit arbeite ich in einem großen Handelsunternehmen, wo ein Team- und Kundenorientiertes Arbeiten von enormer Wichtigkeit ist, um erfolgreich zu sein. Die Ausbildung unserer Lehrlinge in fachlicher und menschlicher Hinsicht liegt mir sehr am Herzen.

Um noch intensiver in die Menschen „hinein spüren“ zu können, habe ich die Ausbildung zur Shaman Practitioner und Dipl. Quanten – Matrix Practitioner abgeschlossen. Die Brücke zu allem bildete für mich die Ausbildung zur Dipl. Mentaltrainerin.

Mein Ziel ist es, junge Menschen ein Stück ihres Weges zu begleiten, um ihnen mit Hilfe der in „Mental gestärkt zur Matura“ enthaltenen Methoden Einblicke in die faszinierende Welt der mentalen Arbeit zu gewähren. Durch Workshops und/oder Einzeltrainings bekommt ihr Zugang zu ganz vielen Tool, um den Weg zu euch und in eure Mitte zu finden.
Herzlichst, eure Florentine

 

 

TEAM STEIERMARK | BEZIRK: GRAZ

ANDREAS REISENHOFER

+43 (0) 664 9334698a.reisenhofer@mentalgestaerktzurmatura.atwww.mental-flow.at ]

Schon während meiner Lehrzeit begann in mir der Wunsch stark zu werden, mich weiterzubilden und dieses Wissen auch weiterzugeben. Aus diesem Grund startete ich meine „Trainerkarriere“ 2002 mit dem Lehrlingsausbilder, da ich es als wichtig empfunden habe, Jugendliche bei Ihrem Start ins Berufsleben zu unterstützen und ihnen zur Seite zu stehen.

Während der letzten 15 Jahre, die ich in einigen Industrieunternehmen tätig war, hatte ich immer den Antrieb in Führungspositionen zu arbeiten und regelmäßig Seminare und Trainings zu besuchen, die sich rund um die Themen Kommunikation, Führung, Coaching und Teamentwicklung drehten. Trotz aller wunderbaren Erfahrungen, spürte ich in mir, dass meine wahre Berufung nicht in der Privatwirtschaft beheimatet ist.

In dieser Zeit kam ich durch einige persönliche, einschneidende Erfahrungen mit Mentaltraining in Kontakt, wobei es in mir ein Feuer entfacht hat, dass mir sehr deutlich zeigte, zu was ich berufen bin. Daher entschloss ich mich Ende 2016 dafür, die Ausbildung zum diplomierten Mentaltrainer, sowie die Aufbaumodule Business- und Mastermentaltrainer zu machen. Ich sehe gern das große Ganze und möchte meinen Klienten bestmöglich bei Seite stehen, warum ich als Ergänzung aktuell die Ausbildung zum Lebens- und Sozialberater mache.

Mein Antrieb ist es, Menschen durch meine Erfahrungen zu inspirieren und Ihnen Tools an die Hand zu geben, das ein jeder seine Potentiale entdecken, entfalten und gestärkt durchs Leben gehen kann. 

 

 

Team Steiermark | Bezirke: Radkersburg, Leibnitz, Fürstenfeld

SUSANNE SCHINDLER

+43 (0) 664 4459590s.schindler@mentalgestaerktzurmatura.at ]

In den vergangenen 25 Jahren durfte ich viele verschiedene Ausbildungen und Berufe absolvieren und ausüben. Nach einem erfolgreichen Studium der Germanistik und Kunstgeschichte in Graz und einer über 6 - jährigen freiberuflichen Tätigkeit als Kunsthistorikerin in Graz und Wien, habe ich meinen Lebensmittelpunkt  gemeinsam mit meinem Mann nach Deutschland verlegt, was mich zu einem neuen Beruf geführt hat: Aus einem vermeintlichen Übergangsjob wurde eine neue große Leidenschaft – die Liebe zum Buchhandel. Mehrere Jahre übte ich eine leitende Funktion in einer großen Buchhandlung in Bayern aus und absolvierte berufsbegleitend die Ausbildung zur Buchhändlerin an den Schulen des Deutschen Buchhandels in Frankfurt. Auch nach dem nächsten Umzug nach England blieb ich dem Beruf der Buchhändlerin die nächsten zwei Jahre treu. Wieder zurückgekehrt nach Graz, mit meiner 2007 in England geborenen Tochter, erfolgte die nächste berufliche Neuorientierung: Der Einstieg in das Familienunternehmen einer Ballettschule, die Ausbildung zur Tanz- und Ballettpädagogin und die wunderschöne Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Ballettsaal. Als Kind habe ich die Ausbildung zur Balletttänzerin bis zur Bühnenreife absolviert und so darf ich nun eine meiner größten Leidenschaften beruflich ausüben. Meine zweite große Leidenschaft gehört den Pferden – sie waren auch der Grund, warum ich mich gegen eine Profi-Tänzerinnen-Karriere entschied – und seit meinem 10. Lebensjahr vom „Pferdevirus“ infiziert, bin ich nach einer langen, erfolgreichen Turnierkarriere in der Vielseitigkeit nun in den Bereichen Dressur, Reitunterricht und Beritt tätig.
Mein Wunsch, mich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln, war bzw. ist jedoch immer noch ungebrochen: Nach einem zweitägigen Workshop über Mentale Stärke 2008 wurde mir klar, dass dies ein zusätzlicher ergänzender Weg ist: Es folgten die Ausbildungen zur Kinder- und Jugendmentaltrainerin, Dipl. Mentaltrainerin und Dipl. Entspannungs- und Achtsamkeitstrainerin.
Ich möchte jungen Menschen mentale Tools in die Hand geben, damit sie diese in herausfordernden Zeiten und Situationen anwenden können, um so ihr volles Potential zu entfalten. Das Projekt „Mental gestärkt zur Matura“ ist genau der richtige Ort, um in Workshops und Einzeltrainings viele Maturanten/Innen mit den einfachen, aber ungeheuer wirksamen Ansätzen des Mentalen Trainings vertraut zu machen. Ich freue mich darauf!

 

 

TEAM STEIERMARK | Bezirke: GRAZ, FELDBACH, HARTBERG

WOLFGANG SCHLÖGL

+43 (0) 664 2476444w.schloegl@mentalgestaerktzurmatura.at ]

„Nachhaltige und dauerhafte Ergebnisse und Erfolge zu erzielen“ sind mir ein besonderes Anliegen in der Arbeit mit Menschen.

Ich arbeite seit mehreren Jahren als Mental- und Kommunikationstrainer mit Menschen aller Altersgruppen. Bei mir stehen die Menschen im Mittelpunkt meiner Arbeit. Neben allgemeinen Workshops und Seminaren, ist mir die individuelle Betreuung in den Einzeltrainings sehr wichtig und durch meine Ausbildung zum Lerntrainer kann ich nun noch gezielter und effektiver mit jungen Menschen arbeiten. 

Auf Grund meiner persönlichen Erfahrungen weiß ich, wie wertvoll mentales Training ist, da mir dieses geholfen hat, aus einer sehr schwierigen Lebensphase gestärkt hervor zu gehen. 

Neben dieser Tätigkeit bin ich selbständiger Unternehmer im EDV- und Telekommunikationsbereich.

Privat höre ich gerne Musik, fotografiere viel und koche leidenschaftlich gerne. Energie für meine Arbeit hole ich mir entweder in den Bergen oder am Meer.  [LEBENSLAUF]

MENTAL GESTÄRKT ZUR MATURA
TEAM TIROL
 

Team Tirol | Bezirke: Kistzbühel, Kufstein, Zell am See

MONIKA WALLNER

[ +43 (0) 699 19950110 | m.wallner@mentalgestaerktzurmatura.at | www.kraftmomente.at ]

Hallo, mein Name ist Monika Wallner. Ich bin Mama, Dipl. Mentaltrainerin und zertifizierte Kinder- und Jugendmentaltrainerin. Ich lebe mit meiner Familie in Fieberbrunn in Tirol. Das menschliche Bewusstsein hat mich schon immer fasziniert und so habe ich vor einigen Jahren begonnen, mich intensiver mit der Thematik zu beschäftigen. 

Bereits während meiner Ausbildung zur Mentaltrainerin hatte ich die Gelegenheit, viel Praxiserfahrung zu sammeln und habe dabei gemerkt, wie viel Freude mir diese Tätigkeit bereitet. Bald war ich fest entschlossen, mein Leben neu zu definieren und beruflich neue Wege zu gehen. Mich mit KRAFTMOMENTE als Mentaltrainerin selbständig zu machen bedeutete für mich die Erfüllung eines großen Traumes. Ich liebe meine Arbeit weil ich sehe: Mentaltraining wirkt!

Besonders gerne arbeite ich mit Kindern und Jugendlichen. Aus diesem Grund habe ich  im Jahr 2017 eine Weiterbildung zur Kinder- und Jugend-Mentaltrainerin absolviert.
Ich freue mich sehr, im Team von „Mental gestärkt zur Matura“  zu sein, denn es stellt für mich ein überzeugendes und durchdachtes Instrument dar, mit dem sich junge Menschen auf ihrem Weg zur Matura – und für das Leben danach – stark machen können. 

Das, was du heute denkst, wirst du morgen sein.
(Buddha)

Das Glück deines Lebens hängt von der Beschaffenheit deiner Gedanken ab.
(Marc Aurel, Römischer Kaiser und Philosoph)

MENTAL GESTÄRKT ZUR MATURA
TEAM WIEN

TEAM WIEN & OÖ | 3. Bezirk; Ried im Innkreis (OÖ)

INES FEICHTINGER

+43 (0) 650 4616614i.feichtinger@mentalgestaerktzurmatura.at ]

Meine Wurzeln habe ich in einer kleinen Gemeinde in Oberösterreich. 2011 zog es mich dann nach Wien, wo ich nun auch mein Studium abschließen werde. Energie tanke ich momentan sehr gerne in den Bergen. Für mich ist es nicht nur der perfekte Ort, um mich sportlich zu betätigen, sondern auch und vor allem um im Kopf frei zu werden und einfach nur die Natur zu genießen. Ich denke oft und gerne zurück an meine Maturazeit, wo ich mich auf der einen Seite auf die bisher größte Prüfung in meinem Leben vorbereitete und auf der anderen Seite entscheiden musste, in welche Richtung ich nach der Matura gehen will. Genau in dieser Zeit, in der man sehr oft hin und her gerissen ist, ist es hilfreich, sich an jemanden wenden zu können, der einem Tipps geben kann, um einerseits seinen eigenen Weg zu finden und andererseits den bestehenden Weg, also die Matura, mit den eigenen besten Fähigkeiten zu absolvieren. Im gemeinsamen Training können wir es schaffen Störfaktoren, wie zum Beispiel Nervosität, oder Leistungsdruck so zu minimieren, dass man seine persönliche Bestleistung im richtigen Moment abrufen kann. Durch meine zusätzliche Ausbildung zur Sportmentaltrainerin nutze ich diese Gelegenheit um die Matura mit einem Wettkampf im Sport zu vergleichen. Obwohl man sich oft Monate auf einen Wettkampf vorbereitet und sich sehr gut vorbereitet fühlt, bringen einen Gedanken wie Versagensangst, zu viel Druck, oder zu hohe Anspannung aus dem Konzept und verwehren einem, das abzuliefern, wozu man eigentlich im Stande ist. Gemeinsam können wir diese Hürden überwinden und positiv nicht nur in Richtung Matura, sondern auch darüber hinaus blicken.